Conventions in chronologischer Reihenfolge

zurück zur Startseite
zur Schauspielerliste
zu Film- und Serientiteln

Hier eine Übesicht über die Conventions, von denen Fotos vorliegen. Ich habe nicht auf allen besuchten Conventions auch fotografiert. Zu jedem Namen habe ich zumeist ein, höchstens zwei Film- oder Serientitel, bzw. zugehörige Rollennamen genannt. Wer mehr über die Biografie einer/-s Schauspielers/-in wissen möchte, kann dies am besten auf www.imdb.com tun.





Juni 1993: CONCourse III im Rieckhof in Harburg

Meine erste CON - Von da an war ich süchtig! Als Gäste waren Bob Justman und Siddig el Fadil (= Alexander Siddig) anwesend. Bob Justamn promotete gerade sein gemeinsam mit Herb Solow verfasstes Buch "Star Trek - The True Story". Die im Harburger Rieckhof veranstalteten CONs (siehe Meridian-CON 1996) hatten fast privaten Charakter. Es waren "nur" ca. 400 Leute auf der Con.



08. bis 11. November 1994: STARDREAM I im Rosengarten in Mannheim

Die STARDREAM I war im deutschen Fandom eine der ersten "großen" Conventions mit vielen Stargästen und fand im Mannheimer "Rosengarten" statt. Über diese CON ist viel geschrieben worden. Ich erinnere mich noch gut an die schier endlosen Schlangen auf ihre Autogramme wartender Fans - Der Frust war etsprechend hoch! Auch war dies eine der ersten CONs, die 4 Tage dauerten. Ich freute mich, genug Gelegenheiten für Bilder zu haben.



30.06. bis 02.07.1995: FedCon III im Sheraton-Hotel in München

Das erste Mal durfte ich John Frakes auf einer Bühne erleben. Mit einem 300er Tele und 1/60sec Belichtungszeit aus der Hand gar nicht so einfach, ein scharfes Bild zu erhalten! Nachträglich bin ich froh, den "Moment mit dem Handtuch" erwischt zu haben.



Juni 1996: Meridian I Con im Rieckhof in Harburg

Die CONs im Riekhof zeigten mal wieder ihren fast "privaten" Charakter. Ich erinnere mich gut, wie wir mit ein paar Leuten im Bistro standen und Marc Alaimo hinter uns in aller Ruhe seinen Milchreis löffelte - ganz ohne Bodyguards oder Security-Leute und trotzdem unbehelligt von Fans. Heute kaum noch vorstellbar. Gut erinnern kann ich mich auch an eine Szene in der Hotelrezeption. Ich lümmelte gerade in einem Sessel, als Mr. Alaimo hereinschritt und die Dame in bestem Gul-Dukat-Ton anschnarrte: "Room-Service!" Und die Hotelbedienstete erklärte ihm dann ganz ruhig, dass es zwar unter dieser Bezeichnung nichts gäbe, das Hotel ihm aber jeden Wunsch erfüllte. Damit war Gul Dukat zufrieden und shiftete wieder zum Privatmann Marc Alaimo.

<

02.-04. Januar 1998: Galileo7 I CON im Achtermann-Hotel in Goslar

Durch Zufall erfuhr ich von einer CON ganz in meiner Nähe (Göttigen-Goslar bedeutet für mich nur eine gute Autostunde Fahrtzeit).



25.-27. August 2000: Expo-Trek, Maschsee-Gelände Hannover

Eine CON, die komplett in einer Zeltstadt stattfand. Durch das weiche Licht ergaben sich schöne Möglichkeiten, Fotos zu machen.



28.-30.09.2001: Galileo7 V CON im Achtermann-Hotel in Goslar





01.-03.11.2002: Galileo7 VI CON in der Stadthalle Bielefeld

Im Jahr 2002 zog die Galileo 7 CON um. Dieses Mal bot sich mit der Stadthalle Bielefeld ein großes Forum für die Gaststars.



03.-05.10.2003: Galileo7 VII CON in der Stadthalle Hagen

Gaststar Ray Park bot zwei ausgesprochen artistische Panels mit praktischen Übungen zum Schwertkampf, sowie Salti aus dem Stand.





01.10.-03.10.2004: Galileo7 VIII CON im Swissotel Neuss

Mit Patrick Stewart erreichte die Galileo 7-CON wahrscheinlich einen Höhepunkt in ihrer Geschichte. Ich hatte jedenfalls ausreichend Filmmaterial dabei. Nach wie vor fotografierte ich mit meinem 300er Tele und mit 1/60sec aus der Hand. Die händische Fokussierung erforderte, dass ich beständig das Auge hinterm Sucher hatte und den richtigen Moment abwartete. Solange ich mit Film arbeitete, waren die beiden Panels von Patrick Stewart die ergiebigsten, die ich hatte.



06.5.-08.5.2005: FedCon X im Maritim-Hotel in Bonn

2005 besuchte ich zusätzlich zur Galileo 7 CON im Oktober im Mai auch die FedCon XV in Bonn. Denn ich wusste nicht, ob ich noch einmal die Chance erhalten würde, Leonard Nimoy auf einer CON zu erleben.



30.09.-02.10.2005 Galileo7 IX CON im Swissotel Neuss



10. - 12.11.2006: RingCon V im Esperanto-Hotel in Fulda

Meine erste RingCon V erlebte ich 2006 im Esperanto-Hotel in Fulda. Neu war für mich die Fülle an Vorträgen zu linguistischen Themen, Mediävistik, Kunst usw. Ein angenehmer Kontrast zu den SF-Conventions.



12.-14.10.2007: RingCon VI im Esperanto-Hotel in Fulda





18.-20.04.2008: FedCon XVII im Maritim-Hotel in Bonn



03.10.-05.10.2008: RingCon VII im Maritim-Hotel in Bonn



30.04.-02.05.2010: FedCon XIX im Maritim-Hotel in Bonn



28.04.-01.05.2011: FedCon XX im Maritim-Hotel in Düsseldorf





17.-20.05.2012: FedCon XXI im Maritim-Hotel in Düsseldorf



RingCon XI 2012 im Maritim-Hotel in Bonn



HobbitCon I 2013 im Maritim-Hotel in Bonn



09.-12.05.2013: FedCon XXII im Maritim-Hotel in Düsseldorf



RingCon XII 2013 im Maritim-Hotel in Bonn




HobbitCON 2014 im Maritim-Hotel in Bonn



29.05.-01.06.2014: FedCon XXIII im Maritim-Hotel in Düsseldorf



RingCon 2014 im Maritim-Hotel in Bonn



HobbitCON III 2015 im Maritim-Hotel in Bonn



21. bis 24. Mai 2015: FedCON 2015 im Maritim-Hotel in Düsseldorf



01.-03.04.2016: HobbitCon IV im Maritim-Hotel in Bonn



13.-16.05.2016: FedCon XXV im Maritim-Hotel in Bonn



21.-23.04.2017: MagicCon I im Maritim-Hotel in Bonn



01.-05.06.2017: FedCon 26 im Maritim-Hotel in Bonn

Am 1. gab es einen Live-Auftritt des Eelektronik-Künstlers Kebu.



23.-25.03.2018: MagicCon II im Maritim-Hotel in Bonn



18.-21.05.2018: FedCon 27 im Maritim-Hotel in Bonn



26.-28.04.2019: MagicCon III im Maritim-Hotel in Bonn



05.-08.06.2019: FedCon 28 im Maritim-Hotel in Bonn

zurück zur Startseite
zur Schauspielerliste
zu Film- und Serientiteln